Schauen Sie sich die Bradesco DIN-Karte und ihre Vorteile an

Schauen Sie sich die Bradesco DIN-Karte und ihre Vorteile an

Veröffentlicht von Eduardo on

Anzeigen

Bradesco hat mit Din eine Prepaid-Kreditkarte auf den Markt gebracht. Diese Karte kann einfach und unkompliziert beantragt werden. Der Zweck dieser Karte besteht darin, Dienstleistungen für diejenigen Personen anzubieten, die keine Kreditkarte beantragen können, aber in physischen und virtuellen Geschäften einkaufen möchten, als ob sie eine Kreditkarte verwenden würden. Zum Zeitpunkt der Anfrage wird kein Einkommensnachweis verlangt und die Einrichtung konsultiert auch nicht Serasa oder SPC.

Diese Prepaid-Karte funktioniert wie eine herkömmliche Kreditkarte. Der Unterschied besteht darin, dass jede Transaktion sofort vom Kartenguthaben abgebucht wird, ähnlich wie bei der Debit-Funktion. Daher ist eine Ratenzahlung für Einkäufe mit der DIN-Karte nicht möglich, insbesondere weil mit der Karte getätigte Einkäufe sofort abgebucht werden. Für diese Karte fallen keine Jahresgebühren an, Sie müssen jedoch eine Ausstellungsgebühr von 10 R$ zahlen. Für die Wartung fällt eine weitere Gebühr in Höhe von 2,99 R$ an. Diese Gebühr wird nur erhoben, wenn ein Guthaben auf der Karte vorhanden ist.

Anzeigen

Überweisungen auf Bradesco-Konten und andere Finanzinstitute – über die Bradesco DIN-App, die Website bradescodin.com.br und Bradesco Self-Service-Automaten.

Anzeigen

Wie Sie bereits wissen, ist diese Kreditkarte einer virtuellen Geldbörse sehr ähnlich, in der Sie unter Berücksichtigung der täglich voranschreitenden Modernisierung praktischer und sicherer X Geldbeträge bei sich tragen können. Diese Karte kann sich lohnen, da der Kunde alle täglichen Funktionen darauf findet.

Kategorien: Kreditkarte